Dein Titel - @myblog.de



Wochenende

Hallo ihr Lieben,

leider konnte ich mir übers WE nicht melden, da ich keine Zeit hatte unbemerkt hier zu posten, da das ganze WE Besuch da war. Es war auf jeden fall ein erfolgreiches WE. Ich werde euch von Donnerstag an berichten.

Am Donnerstag bin ich meinem Plan zufolge schon früh aufgestanden und habe Obsalat gefrühstückt, sowie zwei Scheiben Vollkorntoast mit Magarine und Aufschnitt = 380 Kcal. Dann war ich in der Uni, anschließend in der Bibliothek und habe, bis ich zuhause war nichs gegegessen. Anschließend bin ich einkaufen gegangen, hab vorher allerdings leider Süßigkeiten gegessen Die hatten allein um die 500 Kcal. Nachdem ich allerdings gesund eingekauft hatte, habe ich gebratenes Tofu mit Salat und Knoblauchsauce gegessen, das machte dann 250 Kcal. Anschließend habe ich noch Situps und Übungen mit der Hantel gemacht und habe zwei Stunden lang die Wohnung geputzt. Habe den ganzen Tag also 1130 Kcal zu mir genommen und dann wieder 695 Kcal verbraucht, macht also eine Differenz von 535 Kcal, also akzeptabel. Am nächsten Tag hatte ich auch schon wieder das halbe Kilo, dass ich mir die Tage zuvor angefressen hatte, abgenommen. Die Aufgaben, die ich mir für den Tag gesetzt habe, habe ich auch fast alle erledigt. Bin dementsprechen spät bzw. früh (gegen sechs Uhr morgens) ins Bett gegangen.

Am nächsten Tag hab ich dann sehr lange geschlafen. Musste ja auch net in die Uni. Hab dan den ganzen Tag über nichts gegessen und bin dann auf den Geburtstag meiner Mutter gefahren, wo ich dann 8 Falafeln mit gemischtem Salt und Knoblauchsauce = 520 Kcal gegessen habe. Und leider auch 45 g Chips = 275 Kcal.

Macht dann 795 Kcal. Anschließend war ich noch feiern und habe einige Bier und zwei Sambuca getrunken. Allerdings habe ich mich auch sehr viel bewegt und nichts mehr gegessen.

Hat sich anscheinend nur positiv ausgewirkt. Am nächsten Tag hatte ich einen Kilo weniger auf der Waage. Ich dachte immer Alkohol würde dick machen, aber anscheinend eher das Gegenteil. Letztes WE war das auch schon so. Wenn ich so krass feiern bin, hab ich am nächsten Tag immer 'nen Kilo weniger. Hab also schon mein erstes Ziel (57 Kilo) erreicht.

Samstag hab ich wieder erst abends gegessen und zwar zwei Falafeln und gebratenen Tofu mit Salat = 350 Kcal. Dann hab ich noch 'nen Bier (90 Kcal)getrunken, weil wir eigentlich feiern gehen wollten, hat aber dann doch nicht mehr geklappt. Nachts hab ich noch Hunger bekommen und einen Apfel (55 Kcal) gegessen. Macht dann insgesamt 585 Kcal.

Meine Waage ist nicht so genau, aber ich müsste jetzt zwischen 56,5 und 57 Kilo wiegen.

Hab heute bisher nur ein Vollkorntoast mit Senf und einer Scheibe Auschnitt, sowie ein Vollkorntoast mit Senf gegessen = 240 Kcal. Hab total den Hunger, aber ich bin stolz auf mich, dass ich bisher schon soviel geschafft habe und möche weiter daran arbeiten. Hab auch Angst, wieder zu zunehmen Ich such mir jetzt im I-Net 'nen schönes Top aus, dass ich mir als Belohnung leiste. Und dann trink ich 'nen Glas mit Apfelessig. Mir ist übrigens aufgefallen, dass mein Freund irgendwie auch so wenig isst wie ich. Dabei ist der total dünn.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

13.4.08 21:30
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen





Gratis bloggen bei
myblog.de


Serenitys Doom

Blog

Startseite
Über Serenity
Gästebuch
Kontakt
Abonnieren

Ana

Credits

Host: myblog.de
Design: poetic.empire